Die ETF Strategie

Sie haben die Wahl. Aktiv gemanagte Fonds wie in der Fußballstrategie oder ETF!

Stiftung Warentest empfiehlt die Anlage in ETF! Das hat Gründe – Der größte Teil der aktiv gemanagten Fonds hat es in der Vergangenheit nicht geschafft, den Index zu schlagen. Warum also nicht gleich den “Index” kaufen?  Hierfür stehen Ihnen verschiedene ETF Fonds zur Verfügung.

Welt– Europa–Renten- Beimischung

Die Aufstellung bestimmt das Ergebnis!

Weltweit orientierte ETF

Bieten die größte Streuung der Anlage.

Europaweit orientierte ETF

Haben verglichen mit einer weltweiten Anlage weniger Währungsschwankungen.

ETF – Rentenfonds

Sind eine geeeignete Beimischung zur Anlage in Aktienfonds.

Unsere ETF für Ihren Erfolg!

 

Besuchen Sie unseren Fondsshop und wählen Sie die richtigen Fonds mit uns aus.

 

Sehen Sie sich die Details zu weiteren  Fonds in unserem Fondsshop an, kaufen Sie interessante Fonds und bestimmen Sie anschließend selbständig Ihren Anlagebetrag oder die Höhe Ihrer Sparrate. Mit der Beantwortung weniger Fragen zu Ihren Stammdaten können Sie den Fondskauf abschließen und die Depoteröffnung beantragen. Dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag und mit zahlreichen zusätzlichen Serviceleistungen!

 

Ihr Verrechnungskonto

 

Auswechselbank (zur Beimischung und Abrundung des Portfolios)

Klären Sie Ihre Ziele!

Sind drei Punkte das Ziel, soll die Mannschaft auf Sieg spielen oder genügt schon ein Unentschieden für den Aufstieg? Die Beantwortung dieser Frage bestimmt die Strategie. Klären auch Sie bei Ihrer Geldanlage zunächst die Ziele, die Sie verfolgen. Was ist Ihnen wichtig – absolute Sicherheit, ständige Verfügbarkeit (Liquidität) des Kapitals oder höhere Ertragschancen? Wo liegen Ihre Präferenzen?

Bleiben Sie Ihrer Strategie treu!

Tiki-Taka – häufiges Hin und Her bei nur kurzem Ballbesitz – ist eine Spezialität der spanischen Nationalmannschaft. Andere Fußballteams tun sich damit schwer. Auch bei der Geldanlage ist ein ständiges Wechseln kontraproduktiv. “Hin und her macht Taschen leer”, lautet ein alter Spruch. Bleiben Sie also Ihrer Geldanlage-Strategie treu. Verschiedene Anlageformen erfordern einen ausreichenden Anlagehorizont und können erst auf längere Sicht ihre Ertragsmöglichkeiten entfalten.

Hören Sie auf Ihren Trainer!

Über die Aufstellung und die Strategie bei Ihrer persönlichen Geldanlage entscheiden Sie. Ihr Trainer, der Ihnen dabei hilft, ist das msi-Team: msi kann mit seinen Kooperationspartnern auf eine langjährige erfolgreiche Expertise zugreifen und weiß, wie Sie bei Ihrer Geldanlage drei Punkte holen. Wir beraten Sie bei der Entscheidung, welche Anlageprodukte unbedingt zum Einsatz kommen sollen, welche Sie auf der Ersatzbank lassen und welche Sie am besten auf die Tribüne verbannen.